Publikationen der Programmbegleitung

Programmbegleitende Broschüren informieren über Inhalte, Entwicklungen und Erfolge der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung".

Zweite Programmbroschüre der Qualitätsoffensive Lehrerbildung

Die 2018 erschienene Programmbroschüre „Eine Zwischenbilanz der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ - Erste Ergebnisse aus Forschung und Praxis“ gibt einen umfangreichen Überblick über die bisherige Umsetzung des Programms und beleuchtet künftige Entwicklungen.

BMBF/Michael Reitz

Um das Förderprogramm "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" bekannt zu machen, Handlungsfelder und Herausforderungen der Lehrerbildung zu diskutieren und Lösungsansätze der beteiligten Projekte aufzuzeigen, gestaltet die Programmbegleitung unterschiedliche Publikationen. Zielgruppe sind insbesondere Akteure aus Wissenschaft und Pädagogik aber auch die breite interessierte Öffentlichkeit.

Programmbroschüren was die Projekte in den zentralen Themen des Programms leisten

Zum Programmkongress 2016 erschien die erste Programmbroschüre "Neue Wege in der Lehrerbildung", in der gezeigt wird, was die Projekte der "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" für die zentralen Themen des Programms leisten. Diese Broschüre ist auch in englischer Sprache veröffentlicht worden. Im Kontext des zweiten Programmkongresses im November 2018 wurde die zweite Programmbroschüre „Eine Zwischenbilanz der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ - Erste Ergebnisse aus Forschung und Praxis“ veröffentlicht. Sie gibt einen umfangreichen Überblick über die bisherige Umsetzung des Programms und beleuchtet künftige Entwicklungen. Projektübergreifende Autorenteams stellen die Ergebnisse zentraler Handlungsfelder des Förderprogramms vor.

Fachbroschüren – aktuelle Forschungsthemen im Fokus

Die im Januar 2018 erschienene Fachbroschüre "Perspektiven für eine gelingende Inklusion" stellt die aktuellen Forschungsthemen zum Programmschwerpunkt, die erreichten Ergebnisse und eine Übersicht zu entwickelten Produkten vor. Weitere Fachbroschüren sind geplant.

Kurz notiert – die "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" auf einen Blick

Zu Beginn der"Qualitätsoffensive Lehrerbildung" im Jahr 2015 bot die Broschüre "Kurz notiert: Vom Hörsaal ins Klassenzimmer" eine Kurzübersicht über des Förderprogramms und seine Ziele.

Berichte der Programmevaluation ein Blick ins Umfeld und Zwischenbilanz

Mit der Durchführung der programmbegleitenden Evaluation hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung in Abstimmung mit der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz (GWK) die Firma Ramboll Management Consulting GmbH (Berlin) beauftragt. Sie untersucht die Umsetzung des Förderprogramms und seine Auswirkungen auf Strukturen, Prozesse und Inhalte der hochschulischen Lehrerbildung.

Unter dem Titel „Qualitätsoffensive Lehrerbildung – Ein Blick ins Umfeld“ beschrieb 2017 ein Bericht die Umfeld-Bedingungen des Förderprogramms. Der Zwischenbericht der Evaluation der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung" fasste 2018 die Ergebnisse aus den ersten zwei Jahren des Förderprogramms zusammen.