Projekte

In der gemeinsamen "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung derzeit 49 Projekte. An sechs dieser Projekte sind mehrere Hochschulen beteiligt. Insgesamt machen 59 Hochschulen in allen Ländern mit. Im Folgenden können Sie die Projekte über eine Deutschlandkarte, über eine Liste oder mit Hilfe einer Suchfunktion aufrufen.

BRIDGES

BRIDGES - Brücken bauen, Zusammenarbeit initiieren und gestalten

Termine / Veranstaltungen

  • 27.09.2018 bis 28.09.2018

    Universität Vechta

    Beratung und (Selbst-)Reflexion in der Lehrer*innenbildung

    Veranstaltungen der Projekte (überregional)

    Die Bereitschaft und die Fähigkeit zur (Selbst-)Reflexion sind notwendig, um das berufliche Handeln kontinuierlich zu überprüfen und weiterzuentwickeln. Die Fachtagung "Beratung und (Selbst-)Reflexion in der Lehrer*innenbildung" widmet sich diesem Themenfeld und lädt zum fachlichen Austausch ein.

    Detaillierter Hinweise zum Programm sowie zur Anmeldung finden Sie unter: www.uni-vechta.de/bridges-fachtagung

    Dokument zu "Beratung und (Selbst-)Reflexion in der Lehrer*innenbildung"

  • 03.02.2017

    Universität Vechta

    Fachtag Inklusion

    Veranstaltungen der Projekte (überregional)

    Am 3. Februar 2017 findet von 9 bis 18 Uhr der zweite Fachtag in der "Werkstatt Inklusion" statt. Nachdem beim ersten Fachtag die universitäre Forschungsperspektive im Fokus stand, kommen nun 'Stimmen' aus der schulischen Praxis zu Wort.

    Weitere Informationen, das vorläufige Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter folgender URL:
    https://www.uni-vechta.de/einrichtungen-von-a-z/zentrum-fuer-lehrerbildung/qualitaetsoffensive-lehrerbildung/fachtag-praxisbericht-inklusion/

    Dokument zu "Fachtag Inklusion"

  • 22.09.2016

    Universität Vechta

    "Fachtag Inklusion"

    Veranstaltungen der Projekte (überregional)

    Am 22. September 2016 fand an der Universität Vechta im Rahmen der "Werkstatt Inklusion" von 9 bis 18 Uhr der "Fachtag Inklusion" statt. Im Hörsaal R002 sprachen verschiedene Experten zum Thema Inklusion.

    Externe ReferentInnen:

    Prof. Bengt Persson, Universität Borås, Schweden

    Prof. Dr. Beate Wischer, Universität Osnabrück

    Prof. Dr. Jürgen Budde, Universität Flensburg

    Dr. Elisabeth Plate, Universität Paderborn