Projekte

In der gemeinsamen "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung derzeit 49 Projekte. An sechs dieser Projekte sind mehrere Hochschulen beteiligt. Insgesamt machen 59 Hochschulen in allen Ländern mit. Im Folgenden können Sie die Projekte über eine Deutschlandkarte, über eine Liste oder mit Hilfe einer Suchfunktion aufrufen.

QUALITEACH

Identität, Immersion und Inklusion. Eine integrierte Initiative zur nachhaltigen Qualitätsentwicklung der Erfurter Lehrerbildung.

Zusammenfassung

Unter den Leitbegriffen Identität, Immersion und Inklusion will die Universität Erfurt die Bildungsqualität der Lehrerbildung weiterentwickeln und dabei im Besonderen vier als gegenwärtige Herausforderungen identifizierte Entwicklungsfelder zielführend und nachhaltig bearbeiten: die frühzeitige, professionsbezogene Beratung und Begleitung der Studierenden, die Verankerung von Inklusion als Querschnittsaufgabe, die Förderung professioneller Lehrerkompetenzen durch interdisziplinäre Lehr-Lern-Arrangements und die Gestaltung von Lerngelegenheiten im Modus des forschenden Lernens. Als Lösungsansätze werden die Etablierung eines studienbegleitenden Teaching Talent Centers, eines Kompetenz- und Entwicklungszentrums für Inklusion in der Lehrerbildung sowie einer Hochschullernwerkstatt, die Konzeptualisierung und Umsetzung eines interdisziplinären Methodentrainings sowie die Etablierung eines Forschungslabors für forschendes Lernen und wissenschaftliches Arbeiten im Lehramtsstudium vorgeschlagen.

Struktur und Organisation (Arbeitsbereiche)

Unter dem Dach der Erfurt School of Education, dem Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Erfurt wurde eine Arbeitsgruppe berufen. Mitglieder dieser Arbeitsgruppe sind die Teilprojektleiter und die Projektkoordinatorin des Gesamtprojektes. Leiterin der Arbeitsgruppe ist Frau Prof. Dr. Sandra Tänzer, Professur für Grundlegung Sachunterricht.

In fünf Teilprojekten werden die inhaltlichen Schwerpunkte bearbeitet:

- Kompetenz- und Entwicklungszentrum Inklusion unter Leitung von Prof. Dr. Stephan Sallat
- Teaching Talent Center unter Leitung von Prof. Dr. Ernst Hany
- Hochschullernwerkstatt unter Leitung von Prof. Dr. Sandra Tänzer, Mitarbeit Prof. Dr. Gerd Mannhaupt und Prof. Dr. Jens Knigge (extern)
- Methoden-Training für effektives Unterricht unter Leitung von Prof. Dr. Manfred Lüders, Mitarbeit Prof. Dr. Gerd Mannhaupt und Dr. Verena Weidner
- Forschungslabor Mastermind unter Leitung von Prof. Dr. Bernadette Gold

Geplante Transferangebote

Es wird angestrebt, dass die Maßnahmen und deren Ergebnisse unmittelbar der Ausbildung der Studierenden in den lehramtsbezogenen Studiengängen der Universität Erfurt zugutekommen und die Weiterentwicklung der Lehramtsstudiengänge richtungsweisend bestimmen. Die in den Teilprojekten entwickelten Lehr- und Übungsmaterialien, Testverfahren und multimedialen Lernmodule können und sollen auch außerhalb der Projekte genutzt werden. In den Teilprojekten sind Evaluationsstudien vorgesehen, die den Standards der empirischen Bildungsforschung entsprechen. Diese Arbeiten werden der Wissenschaft durch Kongressbeiträge, selbst organisierte Tagungen und wissenschaftliche Publikationen zur Verfügung gestellt. Es sind sechs Promotionsvorhaben geplant. Das Engagement der beteiligten Professuren über die Projektphase hinaus ist sichergestellt, so dass die Hochschullernwerkstatt, das Kompetenzzentrum Inklusion, das Teaching Talent Center, das Forschungslabor und die Methodenausbildung im effektiven Unterrichten langfristig fortgeführt werden sollen. Das Präsidium der Uni Erfurt hat zugesagt, die in den Teilprojekten entwickelten Konzepte nachhaltig zu verstetigen. Die Betreuung der Promovierenden durch die Forschungsgruppe „Bildungsqualität“ bildet den Bedingungsrahmen für erfolgreiche Promotionen.

Lehramtstypen, die das Vorhaben betrifft

  • Lehrämter der Grundschule bzw. Primarstufe
  • Lehrämter für alle oder einzelne Schularten der Sekundarstufe I
  • Sonderpädagogische Lehrämter

Partner innerhalb der Hochschule

Erziehungswissenschaftliche Fakultät
- Grundschulpädagogik und Kindheitsforschung
- Musik
- Psychologie
- Schulpädagogik
- Sonder- und Sozialpädagogik
- Fachdidaktiken der Fächer

Universitärer Schwerpunkt Bildung, Forschungsgruppe Bildungsqualität

Partner außerhalb der Hochschule

Technische Universität Ilmenau, Institut für Medien und Kommunikationswissenschaft,
Prof. Dr. rer. pol. habil. Andreas Will

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften,
Prof. Dr. Bärbel Kracke

Projekt- und teilprojektbezogene Kooperationen mit Akteuren der zweiten und/oder dritten Phase der Lehrerbildung

Staatliche Schulämter und Staatliche Studienseminare
Grundschulen, Regelschulen und Förderzentren in Thüringen
Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien

 

Bilder