Projekte

In der gemeinsamen "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung derzeit 49 Projekte. An sechs dieser Projekte sind mehrere Hochschulen beteiligt. Insgesamt machen 59 Hochschulen in allen Ländern mit. Im Folgenden können Sie die Projekte über eine Deutschlandkarte, über eine Liste oder mit Hilfe einer Suchfunktion aufrufen.

TUB-Teaching

TUB Teaching – Innovativer Einstieg, Professions- und Forschungsorientierung im berufsbezogenen Lehramtsstudium

Basierend auf Befunden zur Berufswahlmotivation und zum Aufbau von Unterrichtsexpertise zielt TUB Teaching darauf ab, für das im Wintersemester 2016/17 an der Technischen Universität Berlin gestartete neue Studienangebot "Masterstudiengang Elektrotechnik/Informationstechnik als Quereinstieg" beispielhaft innovative Einstiege zur Erschließung, Information und Beratung von Studierenden in berufsbildenden Mangelfächern zu entwickeln. Verbindendes Querschnittsthema ist die Studien- und Berufswahlmotivation und -Entscheidung von Studieninteressierten und Studierenden.

Förderlaufzeit: 01.01.2016 bis 30.06.2019

Ausführende Stelle

Technische Universität Berlin
Technische Universität Berlin - School of Education (SETUB)
Marchstr. 23
10587 Berlin
Berlin

Frau Prof. Dr. Angela Ittel
Telefon: +49 30 314-24286
E-Mail: vp-il@tu-berlin.de

Weitere Ansprechperson

Funktion: Projektkoordination
Frau Elke König
Telefon: +49(0)30-314-23451
E-Mail: elke.koenig@tu-berlin.de

Internetadresse des Projekts: http://www.setub.tu-berlin.de/menue/projekte/tub_teaching/

Zentrale Internetadresse der Lehrerbildung: http://www.setub.tu-berlin.de

Schlagworte:

Bildungsforschung/Lehrerbildungsforschung, Heterogenität/Inklusion, Lehr-/Lernlabore, Qualitätssicherung, Quereinstieg/Studienumsteiger, Stärkung Praxisbezüge, Studienbegleitende Beratung, Transfer, Verzahnung Fachwissenschaft-Fachdidaktik-Bildungswissenschaft, Wissenschaftlicher Nachwuchs