Projekte

In der gemeinsamen "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung derzeit 49 Projekte. An sechs dieser Projekte sind mehrere Hochschulen beteiligt. Insgesamt machen 59 Hochschulen in allen Ländern mit. Im Folgenden können Sie die Projekte über eine Deutschlandkarte, über eine Liste oder mit Hilfe einer Suchfunktion aufrufen.

WegE

Wegweisende Lehrerbildung - Entwicklung reflexiver Kommunikationsprozesse (WegE)

WegE entwickelt die Lehrerbildung über folgende vier Projektvorhaben weiter: (1) Vernetzung geistes- und kulturwissenschaftlicher Perspektiven zur Profilierung kulturbezogener Bildung (KulturPLUS) in der Lehrerbildung; (2) Bildungswissenschaft im Verbund (BilVer), der fallbezogenen Vernetzung der bildungswissenschaftlichen Ausbildungsteile, (3) der Stärkung der beratungsbezogenen Professionsanteile im Studium und der Kooperation mit Schulen durch ein Kompetenzzentrum Beratung (BERA) sowie (4) um die Profilierung der Lehrämter „Berufliche Bildung" in den Fachrichtungen Sozialpädagogik sowie Wirtschaftspädagogik (BeBi). Diese inhaltliche Weiterentwicklung der Lehrerbildung in Bamberg wird durch vier Strukturmaßnahmen unterstützt, (1) die Entwicklung einer Studienfakultät für die Lehrerbildung, (2) die Konzeptionierung der Lehrerbildung als lebenslanges Lernen, (3) den Aufbau einer Bildungsplattform und (4) die Evidenzbasierung der Lehrerbildung durch systematisches Qualitätsmanagement und Evaluation.

Förderlaufzeit: 01.01.2016 bis 30.06.2019

Ausführende Stelle

Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Otto-Friedrich-Universität Bamberg - Bamberger Zentrum für Lehrerbildung
Kapuzinerstr. 25
96047 Bamberg
Bayern

Frau Prof. Dr. Annette Scheunpflug
Telefon: +49 951 863-1819
E-Mail: annette.scheunpflug@uni-bamberg.de

Weitere Ansprechperson

Funktion: Gesamtkoordinator
Herr Dr. Johannes Weber
Telefon: +49 951 863-3180
E-Mail: johannes.weber@uni-bamberg.de

Internetadresse des Projekts: http://www.uni-bamberg.de/wege

Schlagworte: