Projekte

In der gemeinsamen "Qualitätsoffensive Lehrerbildung" von Bund und Ländern fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung derzeit 49 Projekte. An sechs dieser Projekte sind mehrere Hochschulen beteiligt. Insgesamt machen 59 Hochschulen in allen Ländern mit. Im Folgenden können Sie die Projekte über eine Deutschlandkarte, über eine Liste oder mit Hilfe einer Suchfunktion aufrufen.

Biprofessional

Biprofessional - Bielefelder Lehrerbildung: praxisorientiert-forschungsbasiert-inklusionssensibel

Strukturgebende Maßnahmen für die Lehrerbildung durch die Weiterentwicklung der Bielefeld School of Education (BiSEd) zu einer Professional School mit Forschungs- und Entwicklungszentren (FuE-Zentren): einem Beratungszentrum Praxisorientierung (Erziehungswissenschaft im Verbund mit der BiSEd), einem interdisziplinären fachdidaktischen Kompetenzzentrum Forschendes Lernen (neun lehrerausbildende Fakultäten koordiniert durch die BiSEd) und einem Zentrum für inklusionssensible Diagnose, Förderung und Didaktik (BiSEd mit vier Fakultäten). Zur Etablierung der Zentren werden themenbezogen FuE-Projekte umgesetzt.

Förderlaufzeit: 01.03.2016 bis 30.06.2019

Ausführende Stelle

Universität Bielefeld
Universität Bielefeld
Universitätsstr. 25
33615 Bielefeld
Nordrhein-Westfalen

Herr Prof. Dr. Martin Heinrich
Telefon: +49 521 106-2862
E-Mail: martin.heinrich@uni-bielefeld.de

Weitere Ansprechperson

Frau Dr. Streblow Lilian
Telefon: 05211064241
E-Mail: lilian.streblow@uni-bielefeld.de

Internetadresse des Projekts: https://www.uni-bielefeld.de/biprofessional

Zentrale Internetadresse der Lehrerbildung: http://www.bised.uni-bielefeld.de/

Schlagworte: