Neuigkeiten aus den Projekten

Neuigkeiten aus den Projekten

12.04.2021

Enrichmentangebot für Lehramtsstudierende

Weitere Informationen

Das Veranstaltungsverzeichnis für das Enrichmentprogramm im Sommersemester 2021 steht nun zum Download (PDF) zur Verfügung.

09.04.2021

Eröffnung des Meta Videoportals

Weitere Informationen

Das K2teach-FOCUS Videoportal der FU Berlin wird Teil eines deutschlandweit einzigartigen Videoportalnetzwerks!

Vertreter*innen aller drei Phasen der Lehrer*innenbildung in Deutschland tauschten im Rahmen der Tagung „Lehren und Forschen mit Videos in der Lehrkräftebildung“ über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Videografien in der Lehrer*innenbildung aus. Im Rahmen dieser Veranstaltung, wurde das neue Meta-Videoportal vorgestellt und eröffnet.

Lesen Sie hier mehr >

07.04.2021

Veranstaltungsreihe "Herausforderungen in der Schulpraxis: Inklusion und Heterogenität gestalten"

Weitere Informationen

Im Sommersemester 2021 veranstaltet das Projekt "Zukunftsstrategie Lehrer*innenbildung (ZuS)" der Uni zu Köln in Kooperation mit dem Referat für Gender & Diversity (GeDiM) und dem Netzwerk Inklusion die Vortragsreihe "Herausforderungen in der Schulpraxis: Inklusion und Heterogenität gestalten".

Termine unter weitere Infos >

07.04.2021

Augmented Reality-Applikationen für eine Dreh-Fräsmaschine

Weitere Informationen

In Zusammenarbeit mir der Fachwissenschaft wurde eine App mit er­weiterter Realität (Augmented Reality) entwickelt. Sie assis­tiert die Bedienung und Wartung eines komplexen Dreh-Fräszentrums. Ein Erklärvideo, sowie ein Artikel in der universitätseigenen Zeitschrift "forschung leben" geben Ihnen Einblick in die AR-App.

06.04.2021

ZuS-Tagung "Inklusion Digital!" - Call for Papers verlängert

Weitere Informationen

Der Call for Papers für die Tagung „Inklusion digital! – Chancen und Herausforderungen inklusiver Bildung im Kontext von Digitalisierung“ wurde bis zum 15.04.2021 verlängert.
Die Tagung findet vom 29. September 2021 bis zum 01. Oktober 2021 statt und wird von der Zukunftsstrategie Lehrer*innenbildung organisiert.

Hier finden Sie den Call for Papers.

Weitere Informationen zur Tagung >

01.04.2021

JUSTmatch: Vermittlungsangebot zwischen Schule und Wissenschaft

Weitere Informationen

Auf dem jährlichen Kooperationsgespräch der Justus-Liebig-Universität mit den Schulen der Region hat die Gießener Offensive Lehrerbildung ihr neues Angebot JUSTmatch vorgestellt. JUSTmatch ist darauf gerichtet, Projekte der Schul- und Unterrichtsentwicklung zur gemeinsamen Bearbeitung zu initiieren. „Die Plattform erleichtert den Findungsprozess zwischen Lehrkräften, Studierenden sowie Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen der JLU“, sagte Katharina Nesseler, die das Projekt leitet.

Mehr >

30.03.2021

Call for Papers für das heiEDUCATION Journal

Weitere Informationen

Autor/innen sind eingeladen, bis zum 15. Mai Extended Abstracts zum Themenkomplex „Lehrerbildung an Hochschulen als aktivierendes Moment in der Forschung: Chancen und Grenzen der Verschränkung von Fachwissenschaften und Fachdidaktiken zur interdisziplinären und forschungsorientierten Lehrerbildung“ einzureichen.

Nähere Informationen sind dem Call for Papers (PDF) zu entnehmen.

News zum Call for Papers >

 

26.03.2021

Neue Lehr-Lerngelegenheit Virtual Teaching Lab

Weitere Informationen

Wir freuen uns, Ihnen eine neue Lehr-Lerngelegenheit von K2teach vorstellen zu können: Englisch lehren lernen im Virtual Teaching Lab: Englischdidaktisches Wissen und Handeln im virtuellen Raum vernetzen - Englische short stories mediengestützt und performativ planen, praktisch simulieren und theoriebasiert reflektieren.

Mit der Handreichung zum Virtual Teaching Lab können Sie das Seminarkonzept Schritt-für-Schritt nachvollziehen und ggf. Teile davon in Ihre eigene Lehre einfließen lassen.

22.03.2021

Mentoring macht´s möglich! Unterstützung für den Einstieg in die berufliche Schule

Weitere Informationen

Der Rektor der Pädagogischen Hochschule Freiburg Prof. Dr. Ulrich Druwe, Prof. Dr. Andy Richter und Simone Judith Fesenmeier, begrüßen die neuen Mentoren und Mentees beim feierlichen Auftakt. Das Mentoring im Höheren Lehramt an beruflichen Schulen startet in das SoSe 2021. Masterstudierende der beruflichen Lehramtsstudiengänge werden mit Lehrkräften und Referendar*innen aus beruflichen Schulen vernetzt.

Weitere Informationen finden Sie im Blog-Beitrag auf dem Online-Portal face-freiburg.de.​

22.03.2021

Virtuelle Projekt-Tagung im Verbundprojekt TWIND

Weitere Informationen

Am 22.und 23. März 2021 haben sich die Kolleg*innen des Verbundprojektes TWIND zu einer virtuellen Projekt-Tagung getroffen. Dabei wurden erste Arbeitsergebnisse vorgestellt und diskutiert. Als Gäste und künftige Kooperationspartner nahmen Prof. Dr. Felix Walker und Studiendirektorin Andrea Faath-Becker von der TU Kaiserslautern teil, die das Projekt ViKobeL vorstellten. Erfahren Sie mehr zu den Themen der digitalen Projekt-Tagung.

19.03.2021

Lehrlabor L3Prof geht in die zweite Förderrunde

Weitere Informationen

Das Projekt Lehrlabor Lehrerprofessionalisierung (L3Prof) geht in diesem Jahr in die zweite Förderrunde. Lehrende der Universität Hamburg können erneut Anträge zu innovativen Lehrkonzepten einreichen. Mit der Förderung soll ein Beitrag zu einer dauerhaften Verbesserung der Lehre in den Lehramtsstudiengängen geleistet werden. Bis zum 18.04.2021 können Anträge für das Wintersemester 2021/22 und das Sommersemester 2022 eingereicht werden.

Mehr > 

17.03.2021

GOL-Projekt stellt regionale Bedarfsanalyse zur Lehrkräftefortbildung bei digitalem Symposium vor

Weitere Informationen

Die Entwicklung bedarfsgerechter Fortbildungsangebote für Lehrkräfte erfordert die phasenübergreifende Zusammenarbeit von Akteuren der Lehrerbildung. Wie solche mitunter multiprofessionellen Kooperationen gelingen können, haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Philipps-Universität Marburg im Rahmen eines gemeinsamen Symposiums bei der virtuellen Tagung „Wie viel Wissenschaft braucht Lehrerfortbildung?“ am 15. März 2021 vorgestellt.

Mehr >

15.03.2021

Die GOL im neuen QLB-Film „Lehrkräftebildung in Zeiten von Corona“

Weitere Informationen

In einem neuen Film zeigen die GOL und andere Projekte aus der „Qualitätsoffensive Lehrerbildung“ (QLB), wie sie auf die Herausforderungen der COVID-19 Pandemie reagiert haben. Die GOL wird in dem Film im Bereich „Kommunikation und Kooperation“ besonders hervorgehoben. Dabei wird auf den Workshop „Lehrkräftebildung in Zeiten von Corona“ bei der digitalen QLB-Tagung aus dem vergangenen November verwiesen, bei dem der neue GOL-Podcast „Klasse(n)arbeit“ vorgestellt wurde.

Mehr >

15.03.2021

Jenseits der Mediengrenzen: ProfaLe an Ringvorlesung in Fach-/Fachdidaktik Deutsch beteiligt

Weitere Informationen

Eines der Ziele von ProfaLe ist es, Fächer und Fachdidaktiken stärker zu vernetzen. Dies geschieht im Fach Deutsch mit der im Sommersemester startenden Ringvorlesung "Jenseits der Mediengrenzen". Dabei werden Aspekte der Fachwissenschaft, hier der Erzähl- und Rezeptionsforschung, mit denen der Fachdidaktik verknüpft.

Mehr zur Ringvorlesung >

Archivierte Einträge