Kalender - Einzeldatum

Termine am 12.06.2018

Zertifikat: Offene Aufgaben im berufsweltlichen Kontext neu entdecken (Modul 2, Teil 2)

Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg (Raum wird noch bekannt gegeben)

12.06.2018

Weitere Informationen

Modulares, zeitlich flexibles Zertifikat "Mathe im berufsweltlichen Kontext"

Adressat*innen: Mathematiklehrer*innen der Sekundarstufe I
Schulart: Sekundarstufe I

Die Inhalte des Zertifikats unterstützen in besonderer Weise die Umsetzung des Leitgedanken "Berufsorientierung" des Bildungsplans. Diesem Leitgedanken kommt in den MINT-Fächern besondere Bedeutung zu, weil bereits jetzt ein Fachkräftemangel für die Zukunft absehbar ist und viele Schülerinnen und Schüler Berufe in diesem Bereich für sich nicht in Betracht ziehen. Durch die Offenheit der gewählten Aufgabenbeispiele werden auch alle im Bildungsplan verankerten prozessbezogenen Kompetenzen im Rahmen der Fortbildung berücksichtigt und mit den Leitperspektiven verwoben.

Weitere Informationen finden Sie hier im Veranstaltungshinweis auf dem Online-Portal face-freiburg.de.

Lehr-Lern-Forschungslabor (LLF) Physik

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

12.06.2018

Weitere Informationen

Viertes LLF der Fachdidaktik Physik in Kooperation mit der Weingartenschule Kriftel.

Linguistische Inhalte in der schulischen Praxis: Chancen & Perspektiven

Pädagogische Hochschule Thurgau (PHTG) - Schweiz, Raum P 205

12.06.2018

Weitere Informationen

Binationales Forschungskolloquium: Am 12. Juni 2018, um 15:15 Uhr trägt PD Dr. Andreas Trotzke an der Pädagogischen Hochschule Thurgau (Raum P 205) zum Thema "Linguistische Inhalte in der schulischen Praxis: Chancen & Perspektiven" vor.

Die weiteren Termine der Reihe, die Vortragenden und eine kurze Beschreibung zu den jeweiligen Themenschwerpunkte können Sie auch der hier verlinkten Übersicht entnehmen.


Dateianhang:
Ankündigungstexte zum binationalen FoKo im SoSe 2018

Ringvorlesung: Bunte Einheit im Klassenzimmer? Heterogenität, Inklusion & Individualisierung - Demokratische Handlungskompetenz als Ziel von Schule

Universität des Saarlandes - Campus E2 2 (0.01) Günter-Hotz-Hörsaal

12.06.2018

Weitere Informationen

Der Vortrag von Dr. Robert Reick, Philosophie, spannt einen Bogen von sozialwissenschaftlichen Analysen zur Bedrohung unserer Demokratie über deren Philosophie und Ideengeschichte hin zu einem Einblick in die SaLUt-Lernwerkstatt Gleichheit und Differenz.


Dateianhang:
Ringvorlesung Bunte Einheit im Klassenzimmer_2018

Zurück zur Startseite